Schaumburger Rolle

Titelbild

Die Schaumburger Rolle ist die Gewinnerbratwurst der Schaumburger Grillmeisterschaft 2007. Erfinder dieser Rolle sind “Smokey and the Char-Grillers”

Für eine Rolle braucht man folgende Zutaten

1 Bratwurst
1 Tortillawrap
50 g Rucola
1 Scheibe Ananas
20 ml Honig-Senf-Sauce
25 ml Apfelsaft
25 ml Ahornsirup
1 EL Puderzucker
Zimt
Chiliflocken

k-01

Puderzucker nach Geschmack mit etwas Zimt und gemahlenen Chiliflocken vermischen.

k-03

Apfelsaft und Ahornsirup mischen.

k-04

Die Ananasscheibe mit dem Chili-Zimt-Zucker bestäuben, direkt über der Glut kurz grillen, so dass die Ananas karamellisiert ist.
Die Bratwurst mit einem scharfen Messer auf einer Seite leicht einritzen und am besten indirekt grillen (geht aber auch in der Bratpfanne), am Ende der Grill-/Bratzeit mit Apfelsaft-Ahornsirup-Mischung bepinseln und kurz karamellisieren lassen

k-06

k-07

k-11

k-09

k-10

Tortilla-Wrap von einer Seite mit Wasser, von der anderen Seite mit Apfelsaft-Ahornsirup-Mischung bestreichen und von jeder Seite direkt 10 bis 12 Sekunden grillen.
Einige Rucolablätter auf den gegrillten Fladen legen, darauf einige Stücke der gegrillten und geschnittenen Ananasscheiben, etwas Honig-Senf-Sauce und dann die ganze Bratwurst. Anschließend den Tortillafladen um die Bratwurst fest zusammenrollen.

k-12

k-13

k-14

k-15

k-16

Quelle: chefkoch.de
Autor: Smokey and The Char-Grillers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.