BBQ-Sauce selbstgemacht

k-3388

500 ml normale Cola (NICHT light, zero & co.)
4 EL z.B. Mississippi Sweet & Spicy
4 EL Worcestersauce
1 Flasche Tomatenketchup
4 EL Curryketchup
4 EL brauner Rohrzucker
4 EL Honig

k-3389

Zubereitung:
Die Cola auf etwa die Hälfte durch Köcheln einreduzieren lassen.
Während dessen ruhig schon den Rohrzucker dazu geben.
Danach alle anderen Zutaten hinzufügen und kurz köcheln lassen.

Nach dem Abkühlen unter Zurhilfenahme eines Trichters die Sauce in sog. Squeezer-Flaschen (zum besseren Dosieren) abfüllen.

Ein Gedanke zu „BBQ-Sauce selbstgemacht

  1. Pingback: 3-2-1-Ribs | BBQ, Kochen und Grillen in Ostfriesland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.